Das Gilgamesch Epos

So 17.02.2019 | 16:00 Grosser Saal
Einführung: Marcus Schneider um 15.15 Uhr

In einer kraftvollen Sprache erzählt das erste grosse Epos der Menschheit (2000 v. Chr.) die Geschichte des gottgleichen Gilgamesch, König der sumerischen Stadt Uruk, der sich gemeinsam mit seinem tierähnlichen Freund Enkidu auf die Suche nach dem Kraut des ewigen Lebens macht. Am Ende jedoch muss er erkennen, dass auch für ihn, der zu einem Drittel Mensch und zu zwei Dritteln Gott ist, das Leben endlich ist. Doch gerade diese Erfahrung lässt ihn zur Selbsterkenntnis gelangen.

Freie Eurythmiegruppe Stuttgart, Elisabeth Brinkmann, Regie

Spielraum

Di 19.02.2019 | 19:00 Uhr | Holzhaus
Dienstagabend: ad hoc - Theater

...mit Szenen zum Thema Tod.
Mit Katja Axe, Isabelle Fortagne, Fabian Horn, Anne-Kathrin Korf ,Christian Richter & Barbara Stuten

Weitere Informationen

ProArte Konzert 6: Pavel Vernikov & Friends

So 24.02.2019 | 16:00 Grosser Saal

Kammermusikabend mit Werken von Johannes Brahms & Dmitri Schostakowitsch. Pavel Vernikov (Violine), Svetlana Makarova (Violine), Hartmut Rohde (Viola), Fjodor Elesin (Violoncello), Ekaterina Knyazeva (Klavier)

Weitere Informationen

Robert Schumann - Christian Morgenstern

Fr 22.03.2019 | 20:00 Grundsteinsaal
Meine Liebe ist gross wie die weite Welt...
Eurythmie-Aufführung mit Werken u.a. von Robert Schumann und Christian Morgenstern. Goetheanum-Eurythmie-Ensemble

Brand

Fr 29.03.2019 | 19:30 Uhr · Schreinereisaal
Sa 30.03.2019 | 16:30 Uhr · Schreinereisaal
So 31.03.2019 | 16:30 Uhr · Schreinereisaal

Drama von Henrik Ibsen. Branko Ljubic, Maaike Maas, Barbara Stuten, Christian Jaschke, Fabian Horn, Schauspiel; Lukas Rickli, Musik; Angelika Hahn, Bühnenbild; Sighilt von Heynitz, Regie

ProArte Konzert 7: Olga Romanko

Sa 06.04.2019 | 19:00 Grosser Saal

Die Sopranistin Olga Romanko und der Pianist Andrey Vinichenko gestalten einen Abend mit Werken von Händel, Schubert, Bach, Rachmaninov und anderen Komponisten.

Weitere Informationen

Programm I

Fr 12.04.2019 | 20:00 Uhr · Grosser Saal
Sa 20.04.2019 | 20:00 Uhr · Grosser Saal
Heartbeat-Herzschlag-Latir del corazón

Ein Programm zum dreigliedrigen Menschen. Collage mit Dichtungen in mehreren Sprachen, Kompositionen von James MacMillan, Bühnenvorhang von Philip Nelson auf der Grundlage einer Skizze von Rudolf Steiner, Lichtkonzept Ilja van der Linden. Goetheanum-Eurythmie-Ensemble

Weitere Informationen

TheaterTotal

Fr 24.05.2019 | 19:30 Uhr · Grundsteinsaal
Shakespeares WAS IHR WOLLT

Von Irrungen und Wirrungen

TheaterTotal gibt jährlich 30 jungen Erwachsenen aus dem deutschsprachigen Raum die Möglichkeit, Theater in all seinen Facetten zu leben. Im Austausch mit erfahrenen Künstlern erarbeiten sie alle Bereiche eigenständig. Im 23. Projektjahr setzt TheaterTotal seine Linie fort und spielt im vierten Jahr in Folge einen Shakespeare-Klassiker.

mehr Information: https://www.theatertotal.de/

SPIELPLAN

Sonntag 17.02.2019 | Beginn  11:30 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Öffentliche Jahrestagung und Mitgliederversammlung der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz

Die Weltenschale

Ein Michaelspiel nach Walpurga Nägeli und Angela Aebi mit jungen Eurythmisten des Eurythmeum CH und Kindern der Rudolf Steiner Schule Birseck, Leitung Gudrun Altenbach und Enrica Perotti. Anschliessend: Die Michael Imagination Rudolf Steiners. Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Anthroposophische Gesellschaft in der Schweiz
Restkarten ab 15.02.2019,  gegen freien Betrag am Empfang

Sonntag 17.02.2019 | Beginn  16:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Das Gilgamesch-Epos

Das erste grosse Epos der Menschheit eingerichtet für die Eurythmie. Freie Eurythmiegruppe Stuttgart. Mit einer Einführung durch Marcus Schneider um 15.15 Uhr.
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Dienstag 19.02.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Ad hoc Theater

Was wird unsere erste gemeinsame Theaterproduktion? Gemeinsam mit Ihnen werden wir auf die Suche gehen: Wir spielen ein Stück an, mit dem Buch in der Hand. Wir arbeiten uns ad hoc, voller Freude am Spiel durch eine Kurzfassung des Stückes und schauen am Ende, ob es uns und Sie überzeugen kann.
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Freitag 22.02.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Rudolf Steiner Halde Saal  · Konzert

Archiv-Konzert III: Wohin mit dem Tonsystem

Musik zu den Mysteriendramen Rudolf Steiners von 1910 bis heute

Werke von Hamilton, Peter, Gunzinger und Ruland. Öffentliche Einführung und Darbietung, Kammerorchester ad hoc. Christian Ginat, Leitung
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt frei, Kollekte

Sonntag 24.02.2019 | Beginn  16:00 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

ProArte Konzert 6: Pavel Vernikov and Friends

Kammermusikabend mit Werken von Robert Schumann und Dmitri Schostakowitsch. Pavel Vernikov (Violine), Svetlana Makarova (Violine), Hartmut Rohde (Viola), Fjodor Elesin (Violoncello), Dmitri Demiashkin (Klavier)
Goetheanum-Bühne
Preis: 35.00 CHF , ermässigt 24.00 CHF*

Dienstag 26.02.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Schreinereisaal  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Dichtung und Musik - Im Verborgenen einer Rose

Uraufführung. Sprache und Musik, die gerade aus den Federn geschlüpft sind, dürfen zusammen im Feld der Nacht erblühen. Zwei Eurythmisten haben ihre Kompositionen und Dichtungen zu einem Programm zusammengestellt: Riho Peter-Iwamatsu & Marcel Scialdone
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 02.03.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Robert Schumann - Christian Morgenstern

Meine Liebe ist gross wie die weite Welt...

Eurythmie-Aufführung mit Werken u.a. von Robert Schumann und Christian Morgenstern. Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Dienstag 05.03.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Abend der Poesie

An diesem Abend laden wir Sie ein, uns in Begleitung eines geliebten Gedichtes zu besuchen. Wir werden Ihre Lieblinge erklingen lassen, wenn möglich auch gemeinsam mit der sichtbaren Sprache der Eurythmie. Für alle die ohne gedichtete Begleitung kommen wollen, wird es vor Ort inspirierendes Material geben, Schätze die darauf warten, entdeckt zu werden.
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 09.03.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

SPIELRAUM

Hommage an Wolfgang Borchert

Wolfgang Borchert ist eine der eindrucksvollsten Stimmen der deutschen Nachkriegsliteratur. Der Frühvollendete hinterliess ein sprachgewaltiges Werk, in welchem er mit kompromissloser Genauigkeit und künstlerischer Brillianz die menschliche Seele erforscht. Angelina Gazquez liest und erzählt aus seinem Leben.
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Südbühne. Eintritt auf Spendenbasis. Rollstuhlplätze bitte bis spätestens 05.03.2019 anmelden

Sonntag 10.03.2019 | Beginn  16:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

SPIELRAUM

Die Schwarzwaldraben

Warum kann Frau Rabe kein Ei zu Ende ausbrüten? Wohin verschwinden all die gelegten Eier, kaum dass sie ihnen mal den Rücken zukehrt? Wer könnte Herrn und Frau Rabe helfen? Der weise Uhu weiss vielleicht einen Rat. Es spielen: Herr und Frau Rabe, Herr Zwerg, Herr Uhu und die Schlange alias Isabelle Fortagne. Ein Figurentheaterstück für Kinder ab 4 Jahren. Dauer ca.45 min
Sektion für Redende und Musizierende Künste
SÜDBÜHNE. Eintritt CHF 5. Rollstuhlplätze bitte bis spätestens 05.03.2019 anmelden

Sonntag 10.03.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Rudolf Steiner Halde Saal  · Lesung

Poetische Soirée II

Trunken von Schönheit

Goethe, Hafis und der Strom der Liebe

Mit Jens Bodo Meier,Christian Richter, Helmut Gabel, Patricia Voege, und Christiane Haid
Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Dienstag 12.03.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Schreinerei Backofen  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Lesung: Schöpfungsmythen aus aller Welt, Teil 2

Überall auf der Welt werden Mythen und Märchen zur Entstehung des Lebens und der Menschheit erzählt. Wir möchten eine Reihe von Lesungen diesen Mythen widmen, deren Weisheit uns immer wieder mit den Quellen unseres Schaffens und Seins verbindet.
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Dienstag 19.03.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Lesung: Zeitgenössische Literatur

Aus der Vielfalt spannender Werke der Gegenwartsliteratur suchen wir uns eine Perle für Sie aus. Diesmal im Visier: Daniel Kehlmann oder Jakob Hein.
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Freitag 22.03.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Kulturtagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

Robert Schumann - Christian Morgenstern

Meine Liebe ist gross wie die weite Welt...

Eurythmie-Aufführung mit Werken u.a. von Robert Schumann und Christian Morgenstern. Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Samstag 23.03.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Die Goldkinder

Märchen der Gebrüder Grimm. Marionettenspiel/Puppenbühne am Goetheanum. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 20 CHF, ermässigt* 10 CHF. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Samstag 23.03.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Kulturtagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

Von Henkersmädeln, Lattenzäunen und Fischgesängen

Die Welt der Galgenlieder

Aufführung und Vortrag von Anthony T. Wilson und Bernd Richert
Goetheanum-Bühne
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sonntag 24.03.2019 | Beginn  11:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Die Goldkinder

Märchen der Gebrüder Grimm. Marionettenspiel/Puppenbühne am Goetheanum. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 20 CHF, ermässigt* 10 CHF. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Sonntag 24.03.2019 | Beginn  17:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Konzert

Kammermusik Arlesheim

Charly Amadeus

”A musicall banquet” mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und Charlie Chaplin. Daniel Hauptmann, Violine; Horst Hildebrand, Viola; Stéphanie Meyer, Violoncello
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 25.00 CHF*

Dienstag 26.03.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Die Verkörperung. Premiere

„Die Verkörperung“, nach einem Text von Alexei M. Remisow erzählt von dem Entschluss einer Seele zur Inkarnation auf Erden. Stürmischen Geistes und freudigen Herzens tritt sie ihre Reise an. Doch auf dem Weg eröffnet sich der Menschenseele, ihr bevorstehendes Lebensschicksal.... „Die Verkörperung“ist die erste im Spielraum entstandene Eurythmie/Schauspiel - Produktion. Musik von Arvo Pärt, Peteris Vasks und Alfred Schnittke. Anne-Kathrin Korf, Eurythmie; Isabelle Fortagne, Schauspiel; Elsemarie ten Brink, künstlerische Leitung; Gotthard Killian, Cello; n.n.; Klavier
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Freitag 29.03.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Aufführung

Brand

Drama von Henrik Ibsen. Branko Ljubic, Maaike Maas, Barbara Stuten, Christian Jaschke, Fabian Horn, Schauspiel; Lukas Rickli, Musik; Angelika Hahn, Bühnenbild; Sighilt von Heynitz, Regie
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Samstag 30.03.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Die Goldkinder

Märchen der Gebrüder Grimm. Marionettenspiel/Puppenbühne am Goetheanum. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 20 CHF, ermässigt* 10 CHF. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Samstag 30.03.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Aufführung

Brand

Drama von Henrik Ibsen. Branko Ljubic, Maaike Maas, Barbara Stuten, Christian Jaschke, Fabian Horn, Schauspiel; Lukas Rickli, Musik; Angelika Hahn, Bühnenbild; Sighilt von Heynitz, Regie
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Samstag 30.03.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmie zum Todestag Rudolf Steiners

Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Sonntag 31.03.2019 | Beginn  11:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Die Goldkinder

Märchen der Gebrüder Grimm. Marionettenspiel/Puppenbühne am Goetheanum. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 20 CHF, ermässigt* 10 CHF. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Sonntag 31.03.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Aufführung

Brand

Drama von Henrik Ibsen. Branko Ljubic, Maaike Maas, Barbara Stuten, Christian Jaschke, Fabian Horn, Schauspiel; Lukas Rickli, Musik; Angelika Hahn, Bühnenbild; Sighilt von Heynitz, Regie
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Dienstag 02.04.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Lesung: Oscar Wilde

Oscar Wilde hat verschiedene Märchen und Novellen geschrieben, denen wir gern diesen Abend widmen möchten. Eine Hommage an diesen freien Geist seiner Zeit!
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 06.04.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Kasper sucht den Quellenstein

Handpuppenspiel/Puppenbühne ”Zum blauen Haus”. Gastspiel. Für Kinder ab 5 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 15 CHF, ermässigt* 10 CHF. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Samstag 06.04.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

ProArte Konzert 7: Olga Romanko

Die Sopranistin Olga Romanko und der Pianist Andrey Vinichenko gestalten einen Abend mit Werken von Händel, Schubert, Bach, Rachmaninov und anderen Komponisten.
Goetheanum-Bühne
Preis: 35.00 CHF , ermässigt 24.00 CHF*

Sonntag 07.04.2019 | Beginn  11:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Kasper und der verhexte Garten

Handpuppenspiel/Puppenbühne ”Zum blauen Haus”. Gastspiel. Für Kinder ab 5 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 15 CHF, ermässigt* 10 CHF. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Sonntag 07.04.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

SPIELRAUM

Die Bremer Stadtmusikanten

Ein alter Esel wird verjagt, ein Hund ist zu alt für die Jagd, eine Katze will keine Mäuse mehr fangen und ein Hahn soll in die Suppe. Was bleibt den Tieren noch anderes als die Kunst? Was besseres als den Tod finden sie dabei allemal: Sie begegnen dem Leben, sich selbst und dem Bösen. Doch am Ende wird alles gut. Ein Puppen-Schau-Spiel mit Katja Axe und Isabelle Fortagne. Für Kinder ab 5 Jahren, Dauer ca. 45 min
Sektion für Redende und Musizierende Künste
<DIV style="FONT-FAMILY: Microsoft Sans Serif; FONT-SIZE: 8pt">SÜDBÜHNE. Eintritt CHF 5. Rollstuhlplätze bitte bis spätestens 05.03.2019 anmelden</DIV>

Sonntag 07.04.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Lesung

Poetische Soirée III

Herzland. VerDichtete Landschaften

Zur Poesie von Paul Celan und Halyna Petrosanyak mit eurythmischer Darstellung

Mit Yaroslava Terletska-Black, Eurythmie: Olga Besh, Rezitation: Oleksandr Vasin
Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Freitag 12.04.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Programm I Heartbeat-Herzschlag-Latir del corazón

Eine Collage mit Dichtungen in mehreren Sprachen spiegelt den dreigliedrigen Menschen auf einer Reise durch Seelenlandschaften von der Genesis bis heute. Durch diese Vielfalt von Ausdrucksformen und Stilen ziehen sich die Werke des zeitgenössischen Komponisten James MacMillan wie ein roter Faden, der die drei Ebenen des Menschen aus einer weiteren Perspektive beleuchtet. Auf der Grundlage einer Skizze von Rudolf Steiner hat Philip Nelson die Motive für einen Bühnenvorhang gestaltet. Barbara Stuten, Tamara Chubarovsky, Sarah Kane, Sprache; Hartwig Joerges und Camerata da Vinci unter der Leitung von Giovanni Barbato, Musik; Mona Doosry, Text-Collage; Ilja van der Linden, Licht; Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Goetheanum-Bühne
Preis: 35.00 CHF , ermässigt 24.00 CHF*

Sonntag 14.04.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Premiere: Die Bremer Stadtmusikanten

Eurythmie-Aufführung des Goetheanum-Eurythmie-Ensembles. Märchen für Menschen ab 5 Jahren
Goetheanum-Bühne
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Montag 15.04.2019 | Beginn  20:15 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Waldorf 100 Welterziehertagung 2019

Was hören wir aus Ost, West, Nord, Süd?

Eurythmieprogramm aus China, Südafrika und Europa
Goetheanum-Bühne
Ausverkauft

Dienstag 16.04.2019 | Beginn  20:15 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Waldorf 100 Welterziehertagung 2019

Der kleine Muck oder die Kunst, trotzdem gross zu sein

Eurythmietheater Orval, Hamburg
Goetheanum-Bühne
Ausverkauft

Mittwoch 17.04.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Ostermärchen

Nach Christian Morgenstern. Tischpuppenspiel mit Stehfiguren/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Mittwoch 17.04.2019 | Beginn  20:15 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Waldorf 100 Welterziehertagung 2019

Don Quichotte - La Quête

Performance der Compagnie Quartz, Moulins
Goetheanum-Bühne
Ausverkauft

Donnerstag 18.04.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Ostermärchen

Nach Christian Morgenstern. Tischpuppenspiel mit Stehfiguren/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Freitag 19.04.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

Konzert mit dem Glarisegger Chor

Wolfgang Amadeus Mozart: Grosse Messe in c-Moll

Es erklingen die Grosse Messen in c-Moll und die Sinfonie in g-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart und Werke von Arvo Pärt, Ernst Pepping, Giovanni Pierluigi da Palestrina. Gerlinde Sämann, Sopran 1; Ulrike Hofbauer, Sopran 2; David Munderloh, Tenor; Tobias Wicky, Bass; Glarisegger Chor; Zürcher Symphoniker; Heinz Bähler, Leitung
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Kategorie 1: 78 CHF, ermässigt* 75 CHF; Kategorie 2: 52 CHF, ermässigt* 47 CHF; Kategorie 3: 39&nbsp;CHF, ermässigt* 34 CHF; Kategorie 4: 30 CHF, ermässigt* 25 CHF; Kategorie 5 (sichtbehindert): 24 CHF, ermässigt* 19 CHF

Samstag 20.04.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Programm I Heartbeat-Herzschlag-Latir del corazón

Ein Programm zum dreigliedrigen Menschen. Collage mit Dichtungen in mehreren Sprachen. Mit einem Bühnenvorhang von Philip Nelson auf der Grundlage einer Skizze von Rudolf Steiner. James MacMillan, Kompositionen; Mona Doosry, Text-Collage; Ilja van der Linden, Licht; Hartwig Joerges und Camerata da Vinci, Musik; Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Goetheanum-Bühne
Preis: 35.00 CHF , ermässigt 24.00 CHF*

Mittwoch 24.04.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

International Students Conference "Courage"

Student Performance I

Goetheanum-Bühne
Preis: 18.00 CHF , ermässigt 12.00 CHF* ,   Vorverkauf ab: 09.04.2019

Donnerstag 25.04.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

International Students Conference "Courage"

Concert with Aeham Ahmad

Der palästinensisch-syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit durch seine öffentlichen Auftritte im Flüchtlingslager Jarmuk als »Pianist in den Trümmern« während des Bürgerkriegs in Syrien. Er gibt zahlreiche Konzerte und erhebt seine Stimme für all die Menschen, die weiterhin unter dem Bürgerkrieg in Syrien oder unter Heimatverlust leiden.
Goetheanum-Bühne
Restkarten an der Tageskasse am 25.04.2019

Freitag 26.04.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

International Students Conference "Courage"

Student Performance II

Goetheanum-Bühne
Preis: 18.00 CHF , ermässigt 12.00 CHF* ,   Vorverkauf ab: 09.04.2019

Dienstag 30.04.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Ich will in das Grenzenlose zu mir zurück

Barbara Stuten liest und rezitiert Prosa und Lyrik von Else Lasker-Schüler.
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 04.05.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Fingerhütchen

Irisches Elfenmärchen. Tischpuppenspiel mit Stehfiguren/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Samstag 04.05.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

Bach und... Konzert 1

mit Volker Biesenbender

Die sechs Sonaten und Partiten für Violine von Johann Sebastian Bach und sechs Fantasien von Georg PhilippTelemann werden gespielt auf einer Violine von Franz Thomastik. Der Wiener Geigenbauer entwickelte ab 1920 im persönlichen Kontakt mit Rudolf Steiner und aufgrund von dessen akustisch und bautechnischen Hinweisen den Typus einer Violine, die erste Ansätze eines musikalischen ”Klangs der Zukunft” hörbar machen möchte.
Goetheanum-Bühne

Sonntag 05.05.2019 | Beginn  11:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Fingerhütchen

Irisches Elfenmärchen. Tischpuppenspiel mit Stehfiguren/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Sonntag 05.05.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Lesung

Poetische Soirée IV

Einführung in Zeit, Werk und Leben der Dichter Fercher von Steinwand und Karl Maria Heidt

Andrea Hitsch, Betrachtung; Friederike Lögters, Rezitation; Hanna Koskinen und Celeste Roux, Eurythmie
Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Dienstag 07.05.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

"Die Rosenbaum - Doktrin“ und andere Geschichten

„Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Und wenn es doch ist, erschiessen Sie es einfach!“ Ein Abend mit Denkverboten und anderen Kalamitäten. Szenische Lesung mit Texten von Wolfgang Herrndorf. Urs Bihler und Angelina Gazquez
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 11.05.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Studientagung SSW

Sternenwelten - Logoswirken

Die Zwölf Stimmungen und das Lied von der Initiation (Satire)

Gruppe von EurythmistInnen aus dem Umkreis des Goetheanum; Gioia Falk, künstlerische Leitung
Goetheanum-Bühne

Sonntag 12.05.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

Bach und... Konzert 2

mit Volker Biesenbender

Die sechs Sonaten und Partiten für Violine von Johann Sebastian Bach und sechs Fantasien von Georg PhilippTelemann werden gespielt auf einer Violine von Franz Thomastik. Der Wiener Geigenbauer entwickelte ab 1920 im persönlichen Kontakt mit Rudolf Steiner und aufgrund von dessen akustisch und bautechnischen Hinweisen den Typus einer Violine, die erste Ansätze eines musikalischen ”Klangs der Zukunft” hörbar machen möchte.
Goetheanum-Bühne

Dienstag 14.05.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

„Die Rosenbaum - Doktrin“ und andere Geschichten

„Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Und wenn es doch ist, erschiessen Sie es einfach!“ Ein Abend mit Denkverboten und anderen Kalamitäten. Szenische Lesung mit Texten von Wolfgang Herrndorf. Urs Bihler und Angelina Gazquez
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Freitag 17.05.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Jahresversammlung der VAOAS

Coeurdonnière

Ein Programm von Masha Dimitri. Mit ihrem kleinen Partner, der Marionette Cléo, widmet sie sich der Reparatur von Herzen. In einer poetischen Welt verbindet sie die Kunst der Clownerie, des Zirkus und der Magie.
Goetheanum-Bühne

Samstag 18.05.2019 | Beginn  15:00 Uhr  · Puppentheater Felicia  · Aufführung

Der Fischer und seine Frau

Märchen der Gebrüder Grimm. Erzählen mit farbigen Transparentbildern/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 5 Jahren
Puppentheater Felicia
Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Sonntag 19.05.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

Bach und... Konzert 3

mit Volker Biesenbender

Die sechs Sonaten und Partiten für Violine von Johann Sebastian Bach und sechs Fantasien von Georg PhilippTelemann werden gespielt auf einer Violine von Franz Thomastik. Der Wiener Geigenbauer entwickelte ab 1920 im persönlichen Kontakt mit Rudolf Steiner und aufgrund von dessen akustisch und bautechnischen Hinweisen den Typus einer Violine, die erste Ansätze eines musikalischen ”Klangs der Zukunft” hörbar machen möchte.
Goetheanum-Bühne

Dienstag 21.05.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Der Spielraum am Goetheanum lädt ein zu einer Stunde Unterhaltung mit Spiel und Wort. Lesungen zeitgenössischer Literatur, ad hoc Theater, szenische Lesungen, Poesie. Anschliessend Publikumsgespräch mit Gebäck
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Freitag 24.05.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

TheaterTotal spielt Shakespeares WAS IHR WOLLT

Von Irrungen und Wirrungen

TheaterTotal gibt jährlich 30 jungen Erwachsenen aus dem deutschsprachigen Raum die Möglichkeit, Theater in all seinen Facetten zu leben. Im Austausch mit erfahrenen Künstlern erarbeiten sie alle Bereiche eigenständig. Im 23. Projektjahr setzt TheaterTotal seine Linie fort und spielt im vierten Jahr in Folge einen Shakespeare-Klassiker.
mehr Information: https://www.theatertotal.de/
Goetheanum-Bühne

Samstag 25.05.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

O Orpheus singt

Der Sonette an Orpheus erster Teil

Folgen wir Rilke in seinem Versuch, „das Sonett abzuwandeln, zu heben, ja gewissermassen es im Laufen zu tragen, ohne es zu zerstören“ um das „Unsägliche“ sagbar zu machen! Sprecher: Katja Axe, Isabelle Fortagne, Christian Richter Eurythmie: Anne-Kathrin Korf
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Sonntag 26.05.2019 | Beginn  16:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Die Verkörperung

„Die Verkörperung“, nach einem Text von Alexei M. Remisow erzählt von dem Entschluss einer Seele zur Inkarnation auf Erden. Stürmischen Geistes und freudigen Herzens tritt sie ihre Reise an. Doch auf dem Weg eröffnet sich der Menschenseele, ihr bevorstehendes Lebensschicksal.... „Die Verkörperung“ist die erste im Spielraum entstandene Eurythmie/Schauspiel - Produktion. Musik von Arvo Pärt, Peteris Vasks und Alfred Schnittke. Anne-Kathrin Korf, Eurythmie; Isabelle Fortagne, Schauspiel; Elsemarie ten Brink, künstlerische Leitung; Gotthard Killian, Cello; n.n.; Klavier
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Dienstag 28.05.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Die Magie des singenden Herzens

Ein poetisches Portrait über den Dichter Novalis (1772-1801) in Texten und Selbstzeugnissen. Im Mittelpunkt des nicht einmal 29 Jahre währenden Lebens von Novalis stand die Poesie, der er nicht nur in seinem Dichten nachspürte, sondern auch und vor allem in allen Bereichen des praktischen Lebens. Mit Jens Bodo Meier
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 01.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Robert Schumann - Christian Morgenstern

Robert Schumann - Christian Morgenstern

Eurythmie-Aufführung mit Werken u.a. von Robert Schumann und Christian Morgenstern. Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Goetheanum-Bühne
Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Dienstag 04.06.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Die Hymnen an die Nacht

Athenäum-Fassung von Novalis wird rezitiert von Catherine Ann Schmid. Mit einer kleinen Einleitung.
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Samstag 08.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Faust Lesung

Mit Bernhart Glose und Markus Schönen.
Goetheanum-Bühne

Sonntag 09.06.2019 | Beginn  11:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Lesung aus Wilhelm Meister

„Du hast von einem Jüngling gehört, der, am Ufer des Meeres spazierend, einen Ruderpflock fand.“
Goetheanum-Bühne

Sonntag 09.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Lesung aus Goethes Wilhelm Meister und Liederkonzert

Lesung aus Goethes Wilhelm Meister: „Das himmlische Gestirn, das er mehr denn einmal verloren hatte, erleuchtete ihn wieder ...“ und Goethelieder mit Marret Winger, Sopran und Steffen Hartmann, Klavier
Goetheanum-Bühne

Montag 10.06.2019 | Beginn  12:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Sternenwelten - Logoswirken

Die Zwölf Stimmungen und das Lied von der Initiation (Satire)

Gruppe von EurythmistInnen aus dem Umkreis des Goetheanum; Gioia Falk, künstlerische Leitung
Goetheanum-Bühne

Dienstag 11.06.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Siete Canciones / Pfingst-Stimmen

Eine Pfingst-Begegnung mit dem Team des Spielraums und Gästen. Die Siete Canciones des spanischen Komponisten Manuel da Falla erscheinen in eurythmischer Gestalt und öffnen den Raum für viele Stimmen. Martje Brandsma und Christina Kerssen, Eurythmie; Elsemarie ten Brink, Regie
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Sonntag 16.06.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

Konzert mit Hristo Kazakov

Johann Sebastian Bach, „Largo“ aus der Orgel Sonata in C-Dur BWV 529 (Bearbeitung: Samuel Feinberg). Ludwig van Beethoven, Klaviersonate Nr. 32 in c-Moll, op. 111. Claude Debussy, 12 Präludien (Band 2)
Goetheanum-Bühne
Preis: 35.00 CHF , ermässigt 24.00 CHF*

Dienstag 18.06.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Rudolf Steiner Halde Saal  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Der Spielraum am Goetheanum lädt ein zu einer Stunde Unterhaltung mit Spiel und Wort. Lesungen zeitgenössischer Literatur, ad hoc Theater, szenische Lesungen, Poesie. Anschliessend Publikumsgespräch mit Gebäck
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Donnerstag 20.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmeum CH Trimesterabschluss

Eurythmeum CH

Freitag 21.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmeum CH Diplomabschluss

Eurythmeum CH

Samstag 22.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmeum CH Diplomabschluss

Eurythmeum CH

Sonntag 23.06.2019 | Beginn  17:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Internationales Treffen der Studierenden

Rezitation durch Studierende in Sprachgestaltung und Schauspiel

Sektion für Redende und Musizierende Künste

Sonntag 23.06.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Schreinereisaal  · Aufführung

Einführung und Aufführung zum 30. Todestag von Josef Gunzinger

Eurythmie mit Formen und Gebärden nach Annemarie Dubach-Donath. Musik von Josef Gunzinger. Eurythmie-Ensemble Euchore; Johannes Greiner, Einführung; Hristo Kazakov, Klavier; Thomas Sutter, Licht
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Montag 24.06.2019 | Beginn  17:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Abschlussklassen Eurythmie und Sprache I

Diplomklassen der Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung zeigen Teile aus ihren Abschlussprogrammen
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Montag 24.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Abschlussklassen Eurythmie und Sprache II

Diplomklassen der Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung zeigen Teile aus ihren Abschlussprogrammen
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Dienstag 25.06.2019 | Beginn  17:00 Uhr  · Schreinereisaal  · Aufführung

Wochensprüche von Rudolf Steiner, alle Abschlussklassen

Auswahl aus dem ”Seelenkalender” Rudolf Steiners
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Dienstag 25.06.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Nordsaal  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Der Spielraum am Goetheanum lädt ein zu einer Stunde Unterhaltung mit Spiel und Wort. Lesungen zeitgenössischer Literatur, ad hoc Theater, szenische Lesungen, Poesie. Anschliessend Publikumsgespräch mit Gebäck
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Dienstag 25.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Abschlussklassen Eurythmie und Sprache III

Diplomklassen der Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung zeigen Teile aus ihren Abschlussprogrammen
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Mittwoch 26.06.2019 | Beginn  17:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmie Abschlussklassen IV

Diplomklassen der Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung zeigen Teile aus ihren Abschlussprogrammen
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Mittwoch 26.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmie Abschlussklassen V

Diplomklassen der Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung zeigen Teile aus ihren Abschlussprogrammen
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Donnerstag 27.06.2019 | Beginn  17:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Eurythmie Abschlussklassen VI

Diplomklassen der Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung zeigen Teile aus ihren Abschlussprogrammen
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Donnerstag 27.06.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Aufführung der DozentInnen

Soli und Gruppenstücke, aufgeführt durch DozentInnen der verschiedenen Ausbildungen in Eurythmie und Sprachgestaltung
Sektion für Redende und Musizierende Künste

Dienstag 02.07.2019 | Beginn  19:00 Uhr  · Holzhaus  · Aufführung

SPIELRAUM

Dienstagabend

Das Märchen von der grünen Schlange und der schönen Lilie

Das Märchen von Johann Wolfgang von Goethe wird rzählt von Barbara Stuten.
mehr Information: http://www.goetheanum-buehne.ch/projekte/spielraum/
Sektion für Redende und Musizierende Künste
Eintritt auf Spendenbasis

Dienstag 30.07.2019 | Beginn  14:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Die Pforte der Einweihung, Vorspiel bis 6. Bild

Goetheanum-Bühne

Dienstag 30.07.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Die Pforte der Einweihung, 7.-11. Bild

Goetheanum-Bühne

Mittwoch 31.07.2019 | Beginn  14:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Die Prüfung der Seele, 1.-5. Bild

Goetheanum-Bühne

Mittwoch 31.07.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Die Prüfung der Seele, 6.-13. Bild

Goetheanum-Bühne

Freitag 02.08.2019 | Beginn  14:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Der Hüter der Schwelle, 1.-6. Bild

Goetheanum-Bühne

Freitag 02.08.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Der Hüter der Schwelle, 7.-10. Bild

Goetheanum-Bühne

Samstag 03.08.2019 | Beginn  14:00 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Der Seelen Erwachen, 1.-4. Bild

Goetheanum-Bühne

Samstag 03.08.2019 | Beginn  18:30 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Die Vier Mysteriendramen

Der Seelen Erwachen, 5.-15. Bild

Goetheanum-Bühne

Freitag 30.08.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne Premiere

Goetheanum-Bühne

Samstag 31.08.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Sonntag 01.09.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Freitag 06.09.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Samstag 07.09.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Sonntag 08.09.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Samstag 14.09.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grosser Saal  · Aufführung

Programm I Heartbeat – Herzschlag – Latir del corazón

Eine Collage mit Dichtungen in mehreren Sprachen spiegelt den dreigliedrigen Menschen auf einer Reise durch Seelenlandschaften von der Genesis bis heute. Durch diese Vielfalt von Ausdrucksformen und Stilen ziehen sich die Werke des zeitgenössischen Komponisten James MacMillan wie ein roter Faden, der die drei Ebenen des Menschen aus einer weiteren Perspektive beleuchtet. Auf der Grundlage einer Skizze von Rudolf Steiner hat Philip Nelson die Motive für einen Bühnenvorhang gestaltet. Barbara Stuten, Tamara Chubarovsky, Sarah Kane, Sprache; Hartwig Joerges und Camerata da Vinci unter der Leitung von Giovanni Barbato, Musik; Mona Doosry, Text-Collage; Ilja van der Linden, Licht; Goetheanum-Eurythmie-Ensemble
Goetheanum-Bühne
Vorverkauf ab dem 03.09.2019; Preis: 35.00 CHF, ermässigt 24.00 CHF*

Freitag 20.09.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Samstag 21.09.2019 | Beginn  19:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne

Goetheanum-Bühne

Sonntag 22.09.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Lesung

Poetische Soirée V

Mein Vaterland

Über die geistige Heimat bei Hölderlin und in der Gegenwart

Mit Angelina Gazquez und Gotthard Killian
Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sonntag 22.09.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Junge Bühne Derniere

Goetheanum-Bühne

Sonntag 13.10.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Lesung

Poetische Soirée VI

„Stimmen aus der Nacht...“

Lyrik und Prosa von Novalis und Nelly Sachs

Mit Barbara Stuten und Cathy Ann Schmid
Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Samstag 19.10.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Kulturtagung

Sprache als Brücke zum Kosmos

Vortrag mit Marica Bodrozic und Lesung aus ihrem Buch ”Das Wasser unserer Träume” und Eurythmieaufführung mit Stefan Hasler
Sektion für Schöne Wissenschaften

Sonntag 20.10.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grosser Saal  · Konzert

Giuseppe Verdi: Requiem

Konzert mit dem Studienchor Leimental

Antonia Bourvé, Sopran; Marlene Lichtenberg, Alt; Tomas Cerny, Tenor; Martin Snell, Bass; Studienchor Leimental; Orchester l’arpa festante; Sebastian Goll, Leitung
Goetheanum-Bühne
Preis: 60.00 CHF , ermässigt 50.00 CHF*

Sonntag 17.11.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Rudolf Steiner Halde Saal  · Lesung

Poetische Soirée VII

Mit Michael Kurtz

Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Freitag 29.11.2019 | Beginn  20:00 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Frühlicht

Zum 100. Geburtstag von Hella Krause-Zimmer

Texte und Szenen aus ”Echnaton”, Orpheus” und ”Kikimimizukin” der Schriftstellerin und Schauspielerin, die auf Grundlage des Dramatischen Kurses von Rudolf Steiner einstudiert werden. Mit Choreografien, eurythmischen Elementen und musikalischer Umrahmung. Claudia Abrecht, Ioana Farcasanu, Silvan Schuler, Friederike Lötgers, Schauspiel; Jörg Dinglinger, Musik; Esther Bohren, Künstlerische Leitung; Sighilt von Heynitz, Mentoring
Goetheanum-Bühne

Sonntag 01.12.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Grundsteinsaal  · Aufführung

Frühlicht

Zum 100. Geburtstag von Hella Krause-Zimmer

Texte und Szenen aus ”Echnaton”, Orpheus” und ”Kikimimizukin” der Schriftstellerin und Schauspielerin, die auf Grundlage des Dramatischen Kurses von Rudolf Steiner einstudiert werden. Mit Choreografien, eurythmischen Elementen und musikalischer Umrahmung. Claudia Abrecht, Ioana Farcasanu, Silvan Schuler, Friederike Lötgers, Schauspiel; Jörg Dinglinger, Musik; Esther Bohren, Künstlerische Leitung; Sighilt von Heynitz, Mentoring
Goetheanum-Bühne

Sonntag 15.12.2019 | Beginn  16:30 Uhr  · Schreinereisaal  · Lesung

Poetische Soirée VII

Südamerikanische Legenden der Maya

und Lyrik von Antonio Mediz Bolio, Roberto Juarroz und Alejandra Pizarnik

Mit Babette Hasler, Constanza Kaliks, Carina Schmid
Sektion für Schöne Wissenschaften
Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*