KontaktTickets
SpielplanBühnensanierungPresseÜber uns

Goetheanum Eurythmie-Bühne

Aufführungen

Do 31. Juli 2014 | 20:00 Uhr

Peer du lügst

Eurythmieaufführung der Goetheanum Eurythmie-Bühne; Margrethe Solstad,
künstlerische Leitung. Orchester Camerata Da Vinci; musikalische
Leitung, Giovanni Barbato.

Ausverkauft (Restkarten an der Abendkasse)

LICHT und LÜGE

Bilder aus Peer Gynt von Henrik Ibsen; Knut Nystedt: Symphonie für Streicher, op. 26; Edvard Grieg: Suite in altem Stil, Holbergsuite. Orchester Camerata Da Vinci; musikalische Leitung, Giovanni Barbato; Eurythmieaufführung der Goetheanum Eurythmie-Bühne; Margrethe Solstad, künstlerische Leitung

Premiere:
Freitag, 26.09.2014 | 20:00 Uhr · Grosser Saal

Mittwoch, 08.10.2014 | 20:15 Uhr · Grosser Saal

Tournee Herbst 2014

Im Herbst 2014 geht die Goetheanum Eurythmie-Bühne mit dem Programm LICHT UND LÜGE auf Tournee. Inhaltlich werden Bilder aus Peer Gynt von Henrik Ibsen zu Darstellung sowie die Kompositionen: Symphonie für Streicher op. 26 von Knut Nystedt und Suite im alten Stil - Holberg Suite von Edvard Grieg

Die Reisedaten können hier eingesehen werden:

Tourneedaten Herbst 2014

Fotos: Marcel Sorge (2013)

 

 Eine der Eurythmieformen von Rudolf Steiner zu "Olav Åsteson"